Spescha Matias

Matias Spescha (1925 Trun – 2008 Zürich)

Gilt als der Picasso des Graubündens. In Trun gibt es eine begehbare Skulptur von Spescha. In zahlreichen Museen und auf öffentlichen Plätzen trifft man immer wieder auf Werke von ihm.

http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4001633 http://de.wikipedia.org/wiki/Matias_Spescha http://www.trun.ch/kultursport/OGNA/default.htm?client_locale=DE

Ohne Titel

Beschreibung

Sehr grosses Ölgemälde von Matias Spescha zu verkaufen. Gekonnt wie reduziert Spescha diese Flächen dargestellt hat. Auf relativ grober Leinwand oder Jute.

Mit einem einfachen Lattenrahmen aus Holz.

Das Bild muss wegen der Grösse in Zürich abgeholt werden (es passt in kein normales Auto…).

Provenienz:
Privatsammlung Schweiz
Christies Zürich

Details

Format
150 x 119 cm

Technik
Öl auf Leinwand oder Jute

Preis

CHF 12'500.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail