Cunz Martha

Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen)

Im 2015 wurden Holzschnitt von Cunz im Münchner Stadtmuseum sowie im Museum in Berlin gezeigt. Zusammen mit Gabriele Münter – der blaue Reiter – sowie Käthe Kollwitz. Im 2016 wurde Cunz zudem im Historisches und Völkerkundemuseum in St. Gallen gezeigt unter dem Ausstellungstitel: Faszination Farbholzschnitt – Japan – Europa – St. Gallen

http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4024576 http://de.wikipedia.org/wiki/Martha_Cunz http://www.hmsg.ch/a_farbholzschnitt2016.asp

Abend 1902NEU

Beschreibung

Ein wunderbarer Holzschnitt von Martha Cunz steht hier zum Verkauf. Und zwar ganz ein früher, fast mystischer. Je nach Licht wirken die Restlichter des Rosenbergs in St. Gallen lebendig und schimmern dem Betrachter zu. Cunz hatte ihr Atelier am Standort von dem aus die Sicht des Holzschnittes gestaltet wurde. Also sah sie zum noch immer existierenden Elektrohäuschen neben der Brücke zum heutigen Bundesverwaltungsgericht. Das ist die Sicht, welche St. Galler wohl sofort wieder erkennen.

Der Holzschnitt wurde auf Japanpapier gedruckt und auf ein graues Trägerblatt montiert. Rechst unten von der Künstlerin mit M. Cunz signiert in Bleistift. Links unten betitelt „Orig. Holzschnitt Abend, Handdruck No. 5“.

In einem farblich perfekt abgestimmten Rahmen mit feiner Goldzierleiste sowie hinter kostbarem Museumsglas welches natürlich entspiegelt ist. Ein Holzschnitt für Sammler mit hohen Ansprüchen zu einem fairen Preis.

Details

PB

Format
34 x 31 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Handsignierter und nummerierter Holzschnitt

Preis

CHF 2'500.—

Dämmerung

Beschreibung

Originaler Holzschnitt zu verkaufen. Es handelt sich um die Dämmerung im Winter beim Kloster St. Gallen.

Links unten von Cunz mit Bleistift von Hand beschriftet mit „Dämmerung – Handdruck“. Zudem rechts unten mit Bleistift von der Künstlerin signiert und im Stock monogrammiert.

Wunderbar gerahmt in einem Goldrahmen aus der Zeit sowie einem Passepartout mit Goldzierleiste. Zudem hinter Glas. Wirkt sehr edel, elegant.

Sehr schön in der Darstellung mit dem sanften Licht an den Fenstern im Hintergrund und mit dem noch alten Kirchendach das teils vom Schnee bedeckt ist. Die schwarze Person im Vordergrund gibt der Arbeit eine gekonnte Tiefe.

Diesen Holzschnitt erschuf Cunz im 1927 in vier Langholz-Stöcken welche sich im Kunstmuseum St. Gallen befinden. Es war der letzte Holzschnitt der Künstlerin.

Details

PB

Format
ca. 45 x 45 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Handsignierter und bezeichneter Original Holzschnitt

Preis

CHF 1'950.—

Neugasse St. Gallen

Beschreibung

Diese Litho von Martha Cunz sah ich noch nie im Handel. Es gibt nur ganz wenige Exemplare davon. Bis heue sah ich es überhaupt nur bei einer Privatperson.

Das hier angebotene ist in einem sensationellen Zustand. Rechts unten von der Künstlerin mit M. Cunz in Bleistift signiert.

In einem kostbaren, alten Rahmen mit Goldzierliste. Hinter Glas. Alles im Preis inkl.

Details

PB

Format
44 x 33,5 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Handsignierte, rare, Farblithographie

Preis

CHF 950.—

Niesen 1911

Beschreibung

Ein ganz rarer und verhältnismässig grosser Holzschnitt von Martha Cunz steht hier zum Verkauf.

Der Niesen am Thunersee! Und erst noch aus der besten Zeit – 1911!

Fantastisch wie Cunz diese Wellen wie beim Pointillismus geschaffen hat. Der feurige Himmel mit den gelben Konturen im Himmel. Wirklich ein Hingucker!

Links unten mit Bleistift betitelt: Niesen, Handdruck No. 40. Zudem rechts unten signiert mit M. Cunz.

Links unten im Stock ausserdem noch mit CM monogrammiert.

In einem kostbaren, übereck vergoldeten Rahmen sowie hinter hochwertigem Glas. Alleine solche Rahmen kosten heutzutage beim Rahmenmacher schon über 1’000.-. Hier ist er im Preis inkl. Der graue Passepartout und die Rückwand sind säurefrei.

Ein Blatt welches Sammlern das Herz höher schlagen lassen wird.

Details

PB

Format
60 x 59 cm Rahmenaussenmasse, 37 x 35 cm Sicht

Technik
Handsignierter und nummerierter Handdruck Holzschnitt

Preis

CHF 3'500.—

Niesen mit Springbrunnen

Beschreibung

Ein seltener und sehr schöner Holzschnitt von Martha Cunz steht hier zum Verkauf.

Links unten ist er betitelt mit: Niesen mit Springbrunnen. Zudem der Vermerk: Handdruck No. 41.

Rechts unten mit M. Cunz in Bleistift von der Künstlerin signiert. Ausserdem unten rechts im Holzschnitt monogrammiert mit dem M (Martha) im C (Cunz).

Das Blatt ist in einem tadellosen Zustand. Passend gerahmt und hinter einem einfachen Passepartout sowie Glas.

Details

PB

Format
38,5 x 35 cm Rahmenaussemas

Technik
Handsignierter und nummerierter Holzschnitt

Preis

CHF 1'950.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail