Segantini Gottardo

Gottardo Segantini (1882 Pusiano – 1974 Maloja).

Zählt zu den bedeutendsten Engadiner Kunstmalern. War der Sohn des weltbekannten Giovanni Segantini.

https://www.segantini.com http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4026505

 

Stillleben mit Forelle und ZitroneNEU

Beschreibung

Ein sehr schönes Gemälde von Gottardo Segantini zu einem günstigen Preis kann ich Ihnen hier anbieten. Das Gemälde wurde von der Vorbesitzerfamilie direkt bei Segantini in Auftrag gegeben. Der Auftraggeber war Fischer.

Links unten ist es signiert mit Gottardo. Rechts unten auf 1956 datiert.

Ganz typisch mit den feinen Strichen welche Segantini übereinander schichtete. Dadurch entstehen sehr harmonische Farbgebungen. So sind auf der Forelle teils ganz blaue oder rote Flecken.

In einem kostbaren, übereck vergoldeten Rahmen. Alleine solche Rahmen kosten heute beim Rahmenmacher um die 1’000.-. Hier ist er inklusive.

Details

PB

Format
50 x 37 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Platte

Preis

CHF 8'500.—

Herbstlandschaft mit Piz Corvatsch

Beschreibung

Ein grossartiges Herbstgemälde von Gottardo Segantini steht hier zum Verkauf. Meist malte Segantini auf Holz. Dieses jedoch ist auf Leinwand gemalt. Das war früher viel kostbarer.

Herrlich wie er mit den Überlappungen der kleinen Farbstriche diese lebhafte Szene am Silsersee darstellen konnte. Mitten im Bild die goldgelbe Lerche und im Hintergrund der leicht eingeschneite Piz Corvatsch, welcher den kommenden Winter erahnen lässt.

Rechts unten signiert mit Gottardo 1948.

Rückseitig ist der Ort beschrieben wo Segantini das Bild schuf und nochmals signiert.

In einem sehr eleganten Rahmen der mit einer „Röschenleiste“ übereck vergoldet wurde. Vom bekannten Rahmenmacher Schöni, Zürich, welcher unter Sammlern als der beste Rahmenmacher gilt.

Details

PB

Format
72,5 x 61 cm Rahmenaussenmasse, 65 x 50 cm Bildmasse

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 60'000.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail