Liner Carl Walter

Carl Walter Liner (1914 St. Gallen – 1997 Appenzell).

Gehört zu den bekanntesten Schweizer Künstlern. In Appenzell gibt es ein Liner Museum. In zahlreichen Sammlungen und Museen sind Bilder von ihm zu sehen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Walter_Liner http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001125 http://kunstmuseumappenzell.ch/besucher/kinder/home/

1 Riesiges Schwendetal

Beschreibung

Ein riesiges und reichhaltiges Schwendetal von Carl Walter Liner steht hier zum Verkauf.

Das Gemälde war seit Jahren in Privatbesitz und wurde damals direkt beim Künstler erworben.

Die Ebenalp, das Dorf Schwende sowie das Öhrli sind dargestellt; auch weitere wichtige Berge des Alpsteins sind zu sehen.

Rechts unten signiert und auf 1954 datiert.

In einem typischen weiss gestrichenen Holzrahmen.

Muss wegen der Grösse in Luzern abgeholt werden.

 

Details

LU

Format
130 x 104 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 9'500.—

1 Riesiges Ölgemälde mit der Atelieraussicht

Beschreibung

Wunderbar ist diese riesige Landschaft mit der Sicht aus dem Atelier von Liner in Appenzell. Der Hohe Kasten ist frech gemalt – ja beinahe gespachtelt worden.

Gekonnt wie er vorne die Bäume dominierend malte und dadurch dem Bild eine Tiefe verlieh.

Links unten signiert und auf ’50 datiert.

In einem sehr passenden, grau gestrichenen Rahmen.

Das Gemälde muss wegen der Grösse in Luzern oder Zürich abgeholt werden.

Provenienz:

  • Widmer Auktionen, St. Gallen (vor Jahren gekauft worden)

Details

ZH

Format
ca. 130 x 95 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 8'500.—

1 Seelandschaft

Beschreibung

Ein grosses Ölgemälde von Carl Walter Liner steht hier zum Verkauf. Der Flüelasee am Flüelapass ist dargestellt.

Links unten signiert.

In einem typischen Liner Rahmen.

Muss wegen der Grösse in Luzern abgeholt werden.

Details

LU

Format
Ca. 97 x 81,5 cm Rahmenaussenmasse, 81 x 65 cm Bildmasse

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 5'000.—

Dorf Appenzell

Beschreibung

Von Carl Walter Liner sah ich noch die Ansicht des Städtchens Appenzell. Also etwas sehr spezielles, wenn nicht einzigartiges was hier angeboten wird.

Rechts unten ist es signiert und datiert. Kann es nicht richtig lesen aber ich glaube auf 1947.

Im typischen Liner Rahmen aus weiss gestrichenem Holz.

Provenienz:

  • BBW Auktionen, St. Gallen

Details

LU

Format
64 x 54,5 cm Ramenaussenmasse, 50 x 40,5 cm Bildmasse

Technik
Öl auf Leinwad

Preis

CHF 4'000.—