Pfister Albert

Albert Pfister (1884 Stäfa – 1978 Erlenbach)

Zählt zu einem der grössten Schweizer Künstler. Hielt sich bei Otto Meyer auf. War Mallehrer für Karl Landolt, Chrarles Wyrsch etc. Seine Bilder wurden sogar im Kunsthaus Zürich ausgestellt.

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022753

Blumenstillleben

Beschreibung

Tolles und frühes Blumenstillleben von Albert Pfister zu verkaufen.

Wohl im originalen Rahmen aus der Zeit. Rechts unten signiert mit „Pfister“.

Rückseitig mit dem Kleber der Ausstellung wo das Gemälde zu sehen war – dem Kunsthaus Zürich.

Zudem einige Textzeilen auf der Rückseite. St. Paule oder so ähnlich. Das könnte passen da er sich in der besten Zeit in Frankreich aufhielt und es dort in der Nähe von Nizza ein Dorf mit dem Namen St. Paule gibt…

Details

PB

Format
47 x 36 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Platte

Preis

CHF 2'800.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail