Marxer Alfred

Alfred Marxer (28. Juni 1876 Turbenthal – 8. Dezember 1945 Kilchberg)

Schweizer Grafiker und Maler. Hat an der Kunstakademie in München studiert. Er war in zahlreichen Museen vertreten wie dem Kunstmuseum Winterthur, Kunsthaus Zürich, Aargauer Kunsthaus, Kunsthaus Zug und sogar in der Stiftung Sammlung E.G. Bührle.

http://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_Marxer http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022751

Grosses Früchte- und Blumenstillleben

Beschreibung

Ein elegantes Gemälde von Alfred Marxer steht hier zum Verkauf. Rechts unten signiert A. Marxer sowie auf 33 datiert.

Rückseitig mit einem Kleber der Kunstgewerbeschuleausstellung in München, wo es offenbar gezeigt wurde. Zudem mit dem Kleber des Künstlers, ebenfalls aus München.

Es ist gerahmt, doch man könnte bestimmt viel mehr herausholen wenn man den Rahmen bemalen oder ganz ändern würde; er ist dem Gemälde nicht wirklich würdig.

Die Darstellung ist absolut gelungen. Durch den dicken Farbauftrag hat es einige Krackelierungen und es ist stellenweise leicht gewellt. Siehe diverse Detailfotos.

Muss in Luzern oder Zürich abgeholt werden.

Details

L

Format
115 x 70 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 800.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail