Giacometti Augusto

Augusto Giacometti (1877 Stampa – 1947 Zürich).

War ein herausragender Maler des nachfolgenden Jugendstil’s und Symbolismus. Zahlreiche Glasmalereien in Kirchen von ihm sind bekannt. Er war der Cousin des bekannten Malers Giovanni Giacometti. Sophie Taeuber-Arp und Hugo Ball gehörten zu seinen Freunden. Er war Mitglied der Künstlergruppe „Das Neue Leben“.

http://de.wikipedia.org/wiki/Augusto_Giacometti http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4023387 http://www.kunstmuseumbern.ch/de/service/medien/bilder-doku-2014/17-09-14-augusto-giacometti_0-1223.html http://buendner-kunstmuseum-sammlung-online.ch/eMuseumPlus?service=ExternalInterface&siteId=1&module=collection&objectId=4852&viewType=detailView&lang=de

FarbkompsitionNEU

Beschreibung

Etwas ganz Seltenes von Augusto Giacometti kann ich Ihnen hier anbieten. Und zwar ist es ein Pastell mit Goldbronze.

Vermutlich ein Entwurf zu einem Fenster oder einer Wandmalerei. Rückseitig hat es noch eine Skizze in Bleistift.

In einem passenden Rahmen sowie unter hochwertigem Museumsglas. Mit dickem Passepartout. Alles im Preis inkl.

Der Rahmen hat vor allem in den Ecken Gebrauchsspuren. Siehe Detailfotos.

Details

PB

Format
28 x 21,5 cm Rahmenaussenmasse, ca. 12,5 x 6 cm Bildmasse

Technik
Pastellkreide und Goldbronze auf Papier

Preis

CHF 9'500.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail