Manser Albert

Albert Manser (1937 – 2011 Appenzell)

War Konditor und begann seine Kreativität mit dem bemalen von Süssigkeiten. Heute gehört er zu den beliebtesten Appenzeller Bauernmaler. Seine Werke zeigen eine heile, verspielte Welt. Vor allem die Winterlandschaften finden grossen Anklang.

http://de.wikipedia.org/wiki/Albert_Manser http://www.appenzell-ai.ch/appenzeller-bauernmalerei/bauernmalerei.html http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001021

Grub - Schnee/RegenNEUVERKAUFT

Beschreibung

Eines der beliebten Schneeflockenbilder von Albert Manser steht hier zum Verkauf; besser gesagt schneit und regnet es gleich in einem Mal.

Auf der Rückseite ist sogar eine Foto, auf der Albert Manser gerade das Bild malt.

Zudem rückseitig mit dem Atelierkleber. Dort betitelt und auf 1998 datiert. Zudem nochmals signiert.

Die Darstellung selbst ist eine Dorfszene neben einer Kirche. Ein Bauernfamilie unterhält sich mit einem Senn mit Rucksack, welcher wohl gerade von der Alp kommt. An jedes Detail hat Manser gedacht. So ist gar beim linken Regenschirm in feinster Schrift der Name: J. Preisig vermerkt.

Das Bild ist rechts unten signiert mit Alb. Manser. Zudem auf ’98 datiert. Mansers besten Bilder sind die jungen. Dieses hier ist also eines aus der besten Zeit.

Im typischen Manser Rahmen mit einer Weissgold Zierleiste. Der Rahmen hat Gebrauchsspuren. Siehe Detailfotos.

Provenienz:

  • Langjähriger Privatbesitz Appenzell

Details

LU

Format
40 x 30,5 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Platte

Preis

Vieh-GantNEUVERKAUFT

Beschreibung

Da ist aber was los beim Hof, wo die Vieh-Gant stattfindet. Bauern stehen im Kreis und begutachten die zum Kauf angebotenen Kühe; fachsimpeln und feilschen wohl um den besten Preis.

Beim Hof spielen Kinder mit einer Mutter Verstecken.

Dieses recht grosse Bild ist ganzseitig im Buch von Dino Larese über das Werk von Albert Manser abgebildet. Siehe Detailfotos.

Links unten ist das Bild mit Alb. Manser signiert.

Rückseitig mit dem Galerie Etikett der bekannten Ida Niggli Galerie aus Teufen. Dort betitelt und auf 1978 datiert.

Im typischen Manser Bilderrahmen mit einer Weissgoldzierleiste. Der Rahmen hat leichte Gebrauchsspuren.

Provenienz:

  • Langjähriger Privatbesitz Appenzell

 

Details

LU

Format
51 x 26 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Öl auf Platte

Preis

Der erste Schnee mit Fähneren, Kamor 1996

Beschreibung

Ein wunderbares Ölgemälde von Albert Manser steht hier zum Verkauf. Auf dem ganzen Bild tanzen Schneeflocken auf die Erde nieder. Kinder springen herum und formen Schneerollen mit dem ersten Schnee, welchen sie wohl kaum erwarten konnten. Einige Kinder sind schon mit dem Holzschlitten bereit. In der Ferne die Fähneren. Dazwischen ganz viele Höfe. Pferdefuhrwerke, welche Holzstämme heimfahren, Reiter und Wanderer sind teils winzig zu erkennen. Wie exakt der Künstler nur malen konnte. Selbst die Schindeln des Hauses wirken zum Anfassen echt. Rechts am Bildrand ein Appenzeller Bläss samt zwei jungen. Bauern, welche eine Kuh nach Hause begleiten, lassen das Bild ganz friedlich und sanft wirken. Auch die neblige Stimmung in der Ferne bringt eine gewisse Ruhe. Auf Mansers Bildern darf ein Hase nie fehlen. Hier ist er links am Dachrand des grössten Hauses zu finden.

Nur wenige Bilder malte Manser auf Leinwand. Bei dem hier angebotenen handelt es sich um eines. Links unten signiert und auf ’96 datiert. Rückseitig mit dem Atelierkleber. Dort vom Künstler in Kugelschreibe betitelt, datiert und nochmals signiert.

In einem sehr eleganten und typischen Manser Bilderrahmen mit Weissgoldfilet und weisser Einlageliste.

 

Details

LU

Format
43 x 32 cm Rahmenaussenmase, 32 x 21 cm Sicht

Technik
Öl auf Leinwand

Preis

CHF 11'000.—

Grosser Alpabzug Steifen

Beschreibung

Ein grosser und äusserst reichhaltiger Alpabzug von Albert Manser steht hier zum Verkauf.

Geissen, Kühe, Bauernmädchen und Trachtenmänner stolzieren in perfekter Reihenfolge vor einer Appenzeller Landschaft.

Ein Bauer kommt sogar mit einer ganzen Sauenherde hinter dem Hügel hervor.

Rechts unten signiert und auf 1970 datiert.

In einem sehr passenden schwarzen Bilderrahmen mit Goldzierleiste.

Muss in Luzern abgeholt werden.

Details

LU

Format
83,5 x 23 cm Rahmenaussenmasse, 75,5 x 15,5 cm Malerei

Technik
Öl auf Platte

Preis

CHF 5'500.—

Winter mit Holzfuhrwerk

Beschreibung

Ein grosses Wintergemälde von Albert Manser steht hier zum Verkauf. Normalerweise findet man eher kleine Arbeiten des talentierten Appenzeller Künstlers.

Hier haben Sie die Chance, eine gelungene, verschneite Appenzeller Landschaft mit strahlend blauem Himmel zu kaufen.

Rechts unten signiert mit Alb. Manser sowie auf ’72 datiert.

Rückseitig mit dem Galeriekleber der bekannten Kunsthändlerin Ida Niggli. Dort betitelt: Winter mit Holzfuhrwerk.

Holzfäller kommen aus dem Wald zurück und lassen Hölzer von Kühen durch den Schnee ziehen.

Rechts im Bild werden Kühe an die frische Luft gelassen. Falls jemand weiss, wo die Kapelle am rechten Bildrand ist, wäre ich froh um Hinweise. Die Vorbesitzer meinten es könnte Haslen bei Schlatt sein.

 

Im sehr passenden schwarzen Bilderrahmen mit Goldzierleiste.

Provenienz:

  • langjähriger Privatbesitz Teufen

Details

LU

Format
54 x 38,5 cm Rahmenausenmasse

Technik
Öl auf Platte

Preis

CHF 9'000.—