Cunz Martha

Am Parkweiher

Beschreibung

Äusserst seltener und beliebter Originalholzschnitt von Martha Cunz zu verkaufen. Es handelt sich um die Schwäne im Park aus 1918.

Dieser ist mit Handdruck No. 2 links unten vermerkt sowie rechts unten von der Künstlerin in Bleistift signiert. Wenn von Cunz in den Medien berichtet wird, dient dieser Holzschnitt oft als Abbildung. Vermutlich weil er zu den beliebtesten von Cunz’s Schaffen gehört.

Literatur:

Ganzseitige Abbildung, S. 180 „Faszination Farbholzschnitte“ von Daniel Studer

Ungerahmt.

Details

PB

Format
ca. 25 x 20 cm

Technik
Handsignierter und nummerierter Originalholzschnitt

Preis

Verkauft

Auf der Messe

Beschreibung

Atemberaubend schöner Holzschnitt von höchster Qualität zu verkaufen.

Traumhaft schön in der Farbgebung und im Zustand. Links unten von der Künstler mit Orig. Holzschnitt Handdruck No. 5 sowie „Auf der Messe“ betitelt sowie rechts unten signiert. Links unten zudem im Stock monogrammiert. Aus 1905!

Es handelt sich um eines der grössten Blätter welche Cunz machte. Vermutlich zählt es zu ihren Hauptwerken.

In perfekt passendem und hochwertigem Goldrahmen sowie hinter Passepartout. Alles im Preis inkl.

Cunz stellt diese Verkäuferin von Pfauenfeder und Ballonen in einem faszinierenden Licht dar. Das Lämpchen auf ihrer Verkaufsfläche wurde von der Künstlerin von Hand koloriert.

Literatur:
Daniel Studer, Martha Cunz (1876-1961) Leben und Werk, Zürich 1992, Nr. 15

 

Details

Format
65 x 55 cm Rahmenaussenmassen

Technik
Originaler signierter und betitelter Farbholzschnitt

Preis

Verkauft

Blick auf den Säntis mit Höhenfeuern

Beschreibung

Wunderbarer Offsetdruck eines sensationellen Holzschnitt’s von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Es ist ein Bauernbube der den Alpsegen singt oder ruft. Im Hintergrund ist der Säntis zu sehen mit Höhenfeuern. Es erinnert schwer an den Holzschnitt von Cunz mit dem Blick auf den Säntis, welcher nachweislich Kandinsky beeinflusst hat.

Diese Arbeit ist ein Offsetdruck und kein originaler Holzschnitt. Auf halbkarton-Bütten gedruckt. Im Stein monogrammiert und signiert sowie unten eingedruckt „Offsetdruck Polygraphische Gesellschaft Laupen-Bern“. Ich weiss nicht wie viele je davon gedruckt wurden. Ich suche intensiv nach diesen Karten und fand in den letzten Jahren erst zwei Stück davon…

Auf der Rückseite ist die Karte auf 1926 datiert – anlässlich der Bundesfeier. Damals wurde die Karte zu Gunsten notleidenden Mütter herausgegeben.

Details

(PB)

Format
14 x 9 cm Kartengrösse

Technik
Offsetdruck

Preis

Verkauft

Blick auf den Säntis mit Höhenfeuern

Beschreibung

Wunderbarer Offsetdruck eines sensationellen Holzschnitt’s zu verkaufen. Es ist ein Bauernbube der den Alpsegen singt oder ruft. Im Hintergrund ist der Säntis zu sehen mit Höhenfeuern. Es erinnert schwer an den Holzschnitt von Cunz mit dem Blick auf den Säntis, welcher nachweislich Kandinsky beeinflusst hat.

In antikem Rahmen aus der Zeit sowie altem Glas welches noch Blasen drin hat. Hinter einfachem Passepartout. Alles im Preis inkl.

Diese Arbeit ist ein Offsetdruck und kein originaler Holzschnitt. Auf halbkarton-Bütten gedruckt. Im Stein monogrammiert und signiert sowie unten eingedruckt „Offsetdruck Polygraphische Gesellschaft Laupen-Bern“. Ich weiss nicht wie viele je davon gedruckt wurden. Ich suche intensiv nach diesen Karten und fand in den letzten Jahren erst drei Stück davon…

Auf der Rückseite ist die Karte auf 1926 datiert – anlässlich der Bundesfeier. Damals wurde die Karte zu Gunsten notleidenden Mütter herausgegeben.

Details

(PB)

Format
14 x 9 cm Kartengrösse - 30 x25 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Offsetdruck

Preis

Verkauft

Das gelbe Bäumchen

Beschreibung

Eine der wohl besten Arbeiten von Martha Cunz. Es handelt sich um „das gelbe Bäumchen“ vor der Klosterkirche in St. Gallen. Im Hintergrund die St. Laurenzen Kirche. Der Hügel muss der (heut komplett verbaute) Rosenberg sein.

Das Bild ist ein Original und mit Kreide oder ähnlichem auf festem Karton aufgetragen worden. Sehr stimmig wie teils der Karton durchschimmert. Somit wirkt es als würde ein leichter herbstlicher Nebelschleier über der Klosterstadt liegen. Das Bäumchen wieder in kräftigem Ockergelb. Rechts unten von der Künstlerin signiert.

Vermutlich war das Bild die Vorlage zum sehr ähnlichen und gleichnamigen Holzschnitt aus 1904. Die frühen Arbeiten von Cunz zählen grundsätzlich zu den besseren als spätere Arbeiten.

In passendem, aber einfachen Rahmen sowie hinter UV-Glas das entspiegelt ist.

Details

PB

Format
ca. 44 x 44 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Mischtechnik auf Halbkarton

Preis

Verkauft

Dämmerung

Beschreibung

Originaler Holzschnitt zu verkaufen. Es handelt sich um die Dämmerung im Winter beim Kloster St. Gallen.

Links unten von Cunz mit Bleistift von Hand beschriftet mit „Dämmerung – Handdruck No. 35“. Zudem rechts unten mit Bleistift von der Künstlerin signiert und im Stock monogrammiert. Im originalen Rahmen. Wenige Stockflecken – siehe Foto.

Sehr schön in der Darstellung mit dem sanften Licht an den Fenstern im Hintergrund und mit dem noch alten Kirchendach das teils vom Schnee bedeckt ist. Die schwarze Person im Vordergrund gibt der Arbeit eine gekonnte Tiefe.

Diesen Holzschnitt erschuf Cunz im 1927 in vier Langholz-Stöcken welche sich im Kunstmuseum St. Gallen befinden. Es war der letzte Holzschnitt der Künstlerin. 29 x 26,5 cm

Details

(PB)

Format
29 x 26,5 cm Druckplatte - 38 x 36 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Originaler Handdruck

Preis

Verkauft

Flamingo

Beschreibung

Originaler Holzschnitt aus 1904 von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Es handelt sich um ein Flamingo im St. Galler Park.

Links unten von Cunz mit Bleistift von Hand beschriftet mit „Flamingo – Handdruck No. 65“ sowie im Stock monogrammiert. Zudem rechts unten mit Bleistift von der Künstlerin signiert. Im hochwertigen Profirahmen mit Passepartout und hinter Glas. Alles im Preis inkl.

Der Kessel am Baum der Darstellung wurde von Cunz zusätzlich von Hand aquarelliert. Zudem in der Spiegelung des Wassers.

 

Details

(PB)

Format
44 x 39 cm Rahmenaussenmasse - 28 x 24,5 cm Sicht des Holzschnitts.

Technik
Originaler Handdruck. Signiert und betitelt

Preis

Verkauft

Flötenkonzert

Beschreibung

Super Arbeit von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Gekonnt wie die Künstlerin mit wenigen schwarz-weiss Abstufungen solch eine Tiefe und einen sagenhaften Ausdruck in diesen originalen Holzschnitt brachte!

Konzert 1907 oder Flötenkonzert. Links unten mit Bleistift von der Künstlerin vermerkt: Holzschnitt Handruck. Im Druckstock monogrammiert und datiert mit: CM 07.

Rechts unten von Hand von der Künstlerin mit Bleistift mit M. Cunz signiert. In passendem Rahmen und hinter Glas sowie mit Passepartout. Alles im Preis inkl.

Details

(PB)

Format
Druckplatte 32 x 25 cm - Blattmasse 42 x 31 cm

Technik
Originaler Holzschnitt

Preis

Verkauft

Frühling

Beschreibung

Sehr früher und rarer Holzschnitt von Martha Cunz zu verkaufen. Aus 1902!

Es handelt sich um den 1. Abzug – also den reinsten – perfektesten. Bei den ersten Abzügen sind die Druckplatten jeweils noch sauber und erzielen somit den saubersten Druck.

Unten links betitelt mit „No. 1 Frühling“. Zudem rechts unten mit Bleistift handsigniert.

Links im Stock ausserdem monogrammiert mit MC.

Illustriert:

– HS- Werkverzeichnis 1993 Nr. 2, p 130/131 illustriert in schwarz/weiss.

– Faszination Farbholzschnitte, p. 62/63

In sehr edlem übereck vergoldeten Weissgoldrahmen sowie hinter Glas und Passepartout. Alles im Preis inkl.

Details

PB

Format
41 x 31cm Rahmenaussenmasse, 25 x 16,5 cm Platte

Technik
Handsignierter Farbholzschnitt

Preis

Verkauft

Grabhügel Via Appia

Beschreibung

Ein sehr spezieller, farblich hervorragender Original Holzschnitt von Martha Cunz aus dem Jahr 1914 steht hier zu verkaufen. Links unten bezeichnet mit „Grabhügel Via Appia, Rom“. Zudem vermerkt mit: „Handdruck No. 3. Also ganz ein früher, noch klarer Abzug. Die ersten Abzüge sind jeweils qualitativ besser bei den Holzschnitten da dann die Platten noch sauber und frisch waren…

Ein sehr grosses Blatt im Verhältnis anderer Holzschnitte von Cunz.

Rechts unten von Cunz in Bleistift handsigniert. Zudem im Stock monogrammiert mit dem C (Cunz) im M (Martha). Vermutlich hat sie den Holzschnitt auf einer Reise durch die Toskana gemacht. Von den dortigen Zypressen und Pinien sind ja seit jeher die meisten Künstler fasziniert. Cunz hat diesen Holzschnitt recht frech und reduziert gestaltet. Nur wenige Flächen und Farben die dem Blatt etwas modernes geben.

Das Blatt ist in einem guten, farbfrischen Zustand. Auf Bütten gedruckt. In einem passenden Holzrahmen aus der Zeit sowie hinter Glas und säurefreiem Passepartout. Die leichten Verfärbungen auf dem Holzschnitt im oberen Bereich und rechts unten von der Signatur stammen von der Druckplatte der Künstlerin selber.

Dier vier Langholz-Stöcke des Holzschnitts sind noch immer im Kunstmuseum St. Gallen erhalten.

Literatur:
– HS-Werkverzeichnis 1993, Nr. 53, Seite 232-233 mit vergleichbarer Farbabbildung
– Faszination Farbholzschnitt, Seite 164 mit vergleichbarer Farbabbildung

Details

PB

Format
61 x 50 cm Rahmenaussenmasse, 42 x 34 cm Blattmasse, 35,8 x 27,5 cm

Technik
Originaler Farbholzschnitt

Preis

Verkauft

Marktplatz St. Gallen

Beschreibung

Einer der schönsten Holzschnitte von Martha Cunz steht hier zum Verkauf. Der Marktplatz in St. Gallen mit dem Kino Hecht im tiefen Winter. Herrlich wie Cunz mit dem Licht spielte und an einigen Fenstern das gelbe, warme Licht druckte. Die eingepuderten Dächer und in der Ferne noch schemenhaft die Kirche und den Rosenberg im Hintergrund!

Links unten mit Bleistift betitelt: Markplatz St. Gallen, Handdruck

Rechts unten handsigniert. Links unten monogrammiert mit C (Cunz) um das M (Martha).

Äusserst farbfrisches Exemplar. In passendem Rahmen aus der Zeit. Dem Alter entsprechend und je nach Lichteinfall seitlich leicht gewellt.

Literatur: D. Studer. Martha Cunz. Das grafische Werk. VGS St. Gallen, 1993 S. 236/237, Nr. 55 abgebildet.

Details

PB

Format
45 x 41 cm Rahmenaussenmasse, 32 x 29 Holzschnittmasse

Technik
Sehr seltener und charmanter Holzschnitt

Preis

Verkauft

Mädchenkopf

Beschreibung

Sehr schöner und originaler Holzschnitt von Martha Cunz zu verkaufen. Links unten mit betitelt mit „Mädchenkopf“ sowie bezeichnet mit: Handdruck No. 26. Zudem rechts unten mit Bleistift von der Künstlerin mit M. Cunz signiert.

In einem passenden Rahmen aus der Zeit sowie hinter hochwertigem, entspiegelten Glas. Alles vom Rahmenmacher staubfrei gerahmt.

Literatur: HS-Werkverzeichnis mit farbiger Abbildung.

Details

PB

Format
ca. 48 x 37 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Handsignierter Handdruck Farbholzschnitt

Preis

Verkauft

Niesen bei Abend

Beschreibung

Wunderbarer Farbholzschnitt aus 1917 von Martha Cunz. Links unten von der Künstlerin mit „Niesen bei Abend betitelt sowie auf „Handdruck No. 40“ nummeriert. Rechts unten zudem signiert.

Im Stock nochmals mit dem M (Martha) im C (Cunz) monogrammiert.

In Top Zustand! Äusserst geschmackvoll gerahmt im vergoldeter Leiste sowie Passepartout und Glas. Alles im Preis inkl.

– HS-Werkverzeichnis 1993 Nr. 58. p. 242/243 illustriert.

– Faszination Farbholzschnitte, p. 174/175 ebenfalls illustriert.

 

Details

PB

Format
ca. 52 x 37 cm Rahmenaussenmasse 33 x 20,5 cm Blattgrösse

Technik
seltener Farbholzschnitt

Preis

Verkauft

Niesen mit Baum

Beschreibung

Herrlicher Farbholzschnitt von Martha Cunz zu verkaufen aus dem Jahr 1911. Fantastisch wie der Niesen violett durch das Laub der Trauerweide schimmert.

Links unten von der Künstlerin betitelt mit: Niesen mit Baum Handdruck. Rechts unten zudem mit M. Cunz signiert.

Links im Handdruck monogrammiert mit dem C (Cunz) im M (Martha).

In einem äusserst passenden Holzrahmen aus der Zeit sowie hinter einem grau gestrichenen Passepartout und Glas. Alles im Preis inkl.

Das Blatt ist in einem Top Zustand und wird das Sammlerherz höher schlagen lassen!

Literatur: HS-Werkverzeichnis Nr. 36, S. 198-199 mit Abbildung.

 

Details

Format
ca. 45 x 42 cm Rahmenaussenmasse, 27.7 x 23.6 cm Blattmasse

Technik
Handsignierter und betitelter Holzschnitt

Preis

Verkauft

Regenstimmung

Beschreibung

Wunderbare Arbeit von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Es handelt sich hierbei um den Handdruck mit dem Titel „Regenstimmung“ aus 1918. Dies hat Cunz handschriftlich mit Bleistift links unten auch so vermerkt und zudem mit „Handdruck No. 9“ betitelt. Rechts unten ausserdem signiert.

„Regenstimmung“ gehört wie „Morgen am See“, „Frühling am See“ und „Vorfrühling“ (Holzschnitt Katalog Nrn. 57, 59 und 60) in die Reihe der Unterseenlandschaften und basiert auf Skizzen, die im Mai/Juni 1916 bei Glasiges im Kanton Thurgau entstanden.

Dieser Holzschnitt wurde von Cunz aus nur zwei Druckstöcken erstellt. Im Druck zudem monogrammiert. Auf Japanpapier.

In wunderbarem Rahmen und hinter Glas. Alles im Preis inkl.

Einige Holzschnitte von Cunz wurden im 2014 im Lenbachhaus in München zusammen mit Arbeiten von Gabriele Münter gezeigt in der Ausstellung: „Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz“.

Details

Sehr seltener Holzschnitt (PB)

Format
27 x 19,5 Rahmenaussenmasse, 16 x 13,5 cm Holzschnittgrösse

Technik
Handdruck Holzschnitt

Preis

Verkauft

Schwarze Schwäne

Beschreibung

Ganz etwas seltenes zu verkaufen von Martha Cunz! Es stehen ZWEI rare Holzschnitte, die wohl sonst nie zusammen zu finden sind, zum Verkauf.

Schwarze Schwäne 1904. Jeweils links unten von der Künstlerin mit „Handdruck“ vermerkt und zusätzlich rechts unten signiert. Der eine scheint aquarelliert worden zu sein und ist links unten zudem mit Handdruck No. 59 bezeichnet.

In sehr passenden Rahmen sowie hinter Glas und Passepartout. Alles im Preis inkl.

DER PREIS IST FÜR BEIDE HOLZSCHNITTE ZUSAMMEN!

Details

PB

Format
24,7 x 19,8 cm Druckplatte

Technik
Handdruck Holzschnitt

Preis

Verkauft

Schwarze Schwäne

Beschreibung

Seltener Holzschnitt von Martha Cunz im Top Zustand! Schwarze Schwäne aus dem Jahr 1904. Links unten von der Künstlerin mit „Handdruck“ vermerkt und zusätzlich rechts unten signiert. Herrlich wie Cunz dieses Spiegelung der Schwäne im St. Galler Stadtweiher hin bekommen hat.

In sehr passenden übereck vergoldeten Rahmen sowie hinter Glas und Passepartout. Alles im Preis inkl.

Literatur: Das graphische Werk, Katalog der Holzschnitte – Seite 150 mit Farbabbildung.

Gedruckt wurde der Holzschnitt mit drei Hirnholz-Stöcken (diese sind noch im Besitz des Kunstmuseum St. Gallen). Vom selben Holzschnitt machte Cunz eine Variante in hellgrau, schwarz rot und oliv. Diese Version wirkt komplett anders durch die Farbspiele.

Details

PB

Format
ca. 45 x 27 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Handsignierter Handdruck

Preis

Verkauft

Seealpsee

Beschreibung

Wunderschöne und äusserst seltene, handsignierte und betitelte Lithographie zu verkaufen.

Es handelt sich hierbei um den Seealpsee beim weltbekannten Wildkirchli – Aescher in Appenzell.

Gekonnte wie Cunz die sofort erkennbaren Konturen der Berge dargestellt hat. Rechts im Bild ist noch der verschneite Säntis zu sehen und links oben die Meglisalp.

In sehr passendem Rahmen sowie hinter Glas und Passepartout. Alles im Preis inkl.

 

Details

(PB)

Format
ca. 38 x 38 cm Rahmenaussenmasse - ca. 23 x 25 cm Sicht.

Technik
Äusserst seltene handsignierte und betitelte Lithographie

Preis

Verkauft

Stockhornkette

Beschreibung

Wunderbare Arbeit von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Es handelt sich hierbei um den Handdruck mit dem Titel „Stockhornkette“. Dies hat die Künstlerin links unten so mit Bleistift von Hand betitelt sowie auf „Handdruck 40“ nummeriert. Mit den originalen Büttenrändern. Sehr guter Zustand. Nur gerade zwei, drei wirklich sehr, sehr minime Stockflecken. Siehe Fotos.

Ungerahmt.

Einige Holzschnitte von Cunz wurden im 2014 im Lenbachhaus in München zusammen mit Arbeiten von Gabriele Münter gezeigt in der Ausstellung: „Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz“.

Details

(PB)

Format
44 x 23 cm

Technik
Originaler Handdruck Holzschnitt

Preis

Verkauft

Vor der Bude

Beschreibung

Wunderbare Arbeit von Martha Cunz (1876 – 1961 St. Gallen). Eine Jahrmarktszene in mystischen Violett und Blautönen. Gekonnte wie Cunz diese Abendstimmung und den Zauber auf der Bühne darstellen konnte. Links scheint man eine Schlange in einer „Bude“ sehen zu können. In der Mitte etwas wie Fakire oder Zauberer und rechts ist eine Frau am Zuckerwatte drehen oder vielleicht eine Trommel am schlagen.

Links unten betitelt mit: Vor der Bude. Rechts unten zudem handsigniert. In passendem Rahmen. Alles im Preis inkl.

Details

(PB)

Format
Ca. 35 x 25 cm

Technik
Originaler Holzschnitt

Preis

Verkauft

Vor der Bude

Beschreibung

Extrem seltener und einer der beliebtesten originalen Holzschnitte von Martha Cunz zu verkaufen. Es handelt sich um eine frühe Jahrmarktszene. Fakire stehen auf der Bühne und rechts trommelt eine rot gekleidet Frau vor sich hin. Die Bühne selbst ist in feurigem Licht dargestellt und die staunende Menschenmenge nur schemenhaft zu erkennen. Aber durch das Spiel mit Licht und Schatten bekommt dieser Holzschnitt eine faszinierende Ausstrahlung. Bei jedem Betrachten fällt einem ein weiteres, kleines Detail auf – wie links der Reiter, welcher wohl eine fixe Skulptur in einer Stadt gewesen ist… Vielleicht München. Cunz hatte ihre beste Phase während dieser Zeit wo sie dort auch mit Kandinsky und Münter zusammen kam.

Links unten von der Künstlerin in Bleistift betitelt: Vor der Bude sowie Orig. Holzschnitt No. 11.

Rechts unten zudem von der Künstlerin von Hand signiert worden. Im Stock links unten nochmals monogrammiert.

Für Sammler zählt dieses Blatt ganz sicher zu den herausragenden Arbeiten in Cunz’s Schaffen! In Top Zustand und bis jetzt nur immer in der Schublade gelegen…

In passendem Rahmen sowie hinter säurearmen Passepartout sowie hinter Glas. Alles im Preis inkl.

Details

PB

Format
ca. 38 x 35 cm Rahmenaussenmasse

Technik
Rarer originaler, handsignierter und betitelter Holzschnitt

Preis

Verkauft

Werkverzeichnis Holzschnitte

Beschreibung

Seltenes und vergriffenes Buch „Das graphische Werk“ von Martha Cunz zu verkaufen. Recht guter Zustand. Nur gerade auf der Rückseite etwas berieben sowie ein Kratzer und an der Seite mit einem kleinen Fleck – siehe Detailfoto.

Von Daniel Studer.

Verlagsgemeinschaft St.Gallen 1993.

406 Seiten mit zahlreichen teilweise farbigen Abbildungen Halbleinen Buchrücken.

Details

PB

Format
30,3 cm x 23 cm

Technik
vergriffenes Werkverzeichnis der Grafiken

Preis

Verkauft

Wildkirchlein

Beschreibung

Wunderbarer und originaler Holzschnitt des Wildkirchli beim Äscher in Appenzell von Martha Cunz zu verkaufen. Diese Blatt ist links unten mit Handruck N0 1 vermerkt. Zudem betitelt mit „Wildkirchlein“ und rechts unten auch noch in Bleistift signiert.

Top Zustand – ein Blatt für Sammler! Hinter säurefreiem Passepartout. In antikem Rahmen sowie hinter altem Glas welches noch Luftblatern drin hat und uneben ist. Das macht das Bild noch stimmungsvoller und passt perfekt zur Zeit in dem es geschaffen wurde. Rechts oben im Stock ist es monogrammiert mit MC.

 

Details

PB

Format
44 x 36 cm Rahmenaussenmasse - ca. 28 x 21 cm Sicht

Technik
Handsignierter und betitelter Orig. Handdruck Holzschnitt

Preis

Verkauft

Winternacht

Beschreibung

Herziger und seltener original Holzschnitt von Martha Cunz. Links unten in Bleistift von der Künstlerin mit „Winternacht“ betitelt. Zudem mit „Handdruck No. 9“ bezeichnet. Rechts unten mit M. Cunz handsigniert. Im Druck links unten nochmals mit dem C für Cunz über dem M für Martha.

Sehr farbfrisch und auch sonst in tadellosem Zustand.

In einem Rahmen aus der Zeit mit Goldzierleiste. Hinter säurefreiem Passepartout und Rückwand. Das Glas ist das alte, mit Luftblasen drin. Ich mag diese aus der Zeit des Holzschnitts lieber – man könnte aber mit wenig Aufwand auch ein neues Museumsglas einsetzen…

Herrlich wie Cunz diesen Sternenhimmel über dem klirrend kalten Wald mit den verschneiten Bäumen darstellte. In der Waldlichtung ein wachsamer Rehbock. Toll auch wie die Künstlerin mit den Schatten spielte bei diesem Holzschnitt.

Details

PB

Format
41 x 36 cm Rahmenaussenmasse, 36,5 x 29 cm Blattmasse, 29,5 x 23,5 cm Plattenmasse

Technik
Handsignierter und nummerierter Farbholzschnitt

Preis

Verkauft
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail