Soutter Louis

Louis Soutter (1871 Morges – 1942 Ballaigues) eigentlich Louis-Adolphe Soutter

Gehört zu den weltweit bedeutendsten Artbrut Künstlern. Ist vor allem durch seine einzigartigen Fingerarbeiten berühmt geworden. Er war der Cousin von Le Corbusier.

http://de.wikipedia.org/wiki/Louis_Soutter http://www.espritsnomades.com/artsplastiques/soutter/soutter.html http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4022841

Lune et petites lunes tournez

Beschreibung

Ausdrucksstarke und rare Lithographie auf Büttenpapier (BFK Rives – mit dem Wasserzeichen) von Louis Soutter. So viel ich weiss wurde von Soutter nur diese eine Litho heraus gegeben. Diese ist auf 200 Exemplare limitiert und trägt die Nummer 11. Diese Nummerierung wurde jeweils auf der Rückseite der Blätter montiert (siehe Foto).

Links unten im Sieb betitelt mit: lune et petites lunes tournez.

Erschienen bei Roth & Sauter.

In äusserst passendem Rahmen sowie hinter einfachem Passepartout und hochwertigem Glas welches entspiegelt UV-beständig ist. Alles im Preis inkl. Der Rahmen hat zwei, drei „Hicke“ die dank dem Schwarz des Rahmens jedoch nur bei naher Betrachtung und gutem suchen zu sehen sind…

Ein gleiches Blatt besass offenbar Max Bill einmal und wurde vor einigen Jahren bei Sotheby’s Auktionen für 4’800.- (Hammer) verkauft.

 

 

Details

Format
88 x 77 cm Rahmenaussenmasse - 71 x 51,5 cm Blattmasse 50 x 38,5 Darstellung

Technik
Lithographie 11/200 auf Bütten

Preis

CHF 3'700.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail