Fueter Max

Max Fueter (1898 Konolfingen – 1983 Bern)

War ein Schüler von Ernst Linck und Victor Surbek. Viele seiner Werke sind an öffentlichen Plätzen zu sehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Fueter https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/022307/2005-04-15/ https://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4001258

JünglingNEUVERKAUFT

Beschreibung

Eine traumhafte Bronzeskulptur von Max Fueter steht hier zum Verkauf. Seiner Skulpturen sind im Handel kaum zu finden; an öffentlichen Plätzen sieht man sie noch oft.

Diese hier war wohl ein Modell für eine ähnliche Skulptur, die er dann viel grösser ausgeführt hat.

Am Boden ist ein alter Kleber mit der Bezeichnung: Max Fueter. Die Skulptur selber ist nicht signiert oder monogrammiert.

Provenienz:

  • Widmer Auktionen, St. Gallen

Details

LU

Format
ca. 18 cm breit

Technik
Bronze

Preis

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail