Volkskunst/Raritäten

LüsterweibchenNEU

Beschreibung

Ein bezauberndes, seltenes Lüsterweibchen kann ich Ihnen hier zum Kauf anbieten. Wohl sehr alt und geschnitzt.

Herrlich wie der Künstler diese Meerjungfrau aus Holz erschuf. Der Schwanz mit Schuppen und einer Flosse. Der Rupf eine zierliche Dame mit roten Wangen. Diese träge ein Wappen in der Hand. Falls jemand weiss woher es sein könnte oder aus welcher Zeit so wäre ich froh um Hinweise. Zwei gekrönte Adlerköpfe ragen noch elegant über das Wappen.

Das Weibchen wurde vor x-Jahren elektrifiziert und offenbar brennen noch alle Lampen. Man müsste es evtl. einmal mit einer „Erdung“ versehen. Momentan hat es nur die alten Kabel (nur zwei und nicht drei Stromdrähte).

Die Geweihe sind echte Hirschgeweihe oder von einem ähnlichen Tier. Mit der originalen, alten Aufhängevorrichtung.

Muss wegen dem Gewicht in Zürich abgeholt werden.

Details

PB

Format
ca. 70 cm Land, 55 cm hoch

Technik
Geschnitztes Holz und Horn

Preis

CHF 2'000.—

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share by Mail